Aktuelles

Sommer 2017

Sommerzeit – Alliumzeit!  Der Zierlauch blüht jetzt in unseren Gärten, er ist aber auch eine herrliche Sommerschnittblume. Wir verwenden in meist pur mit einigen Sommergräsern. Die zierlicheren Sorten verarbeiten wir bei Blumensträußen, Tischdekorationen und Geschenkverpackungen. Die winterharten Alliumzwiebeln werden im Herbst in sonnige Blumenbeete gepflanzt. Ab  Mitte September  ist die neue  Zwiebelernte im Verkauf. Unsere Gärtnerinnen beraten Sie wie immer gerne und kompetent über die Pflegeansprüche und Standortwahl der verschiedenen Blumenzwiebeln.

 

Im Hochbeet ernten wir die ersten gelben Kuglezuchini. Sie sind ein herrliches Grillgemüse. ( Halbieren, aushöhlen, Fruchtfleisch würfeln, mit Frischkäse, Kräuter und Salz vermengen, einfüllen, grillen, fertig!!)

Die Fruchtgemüse und Balkonblumen benötigen jetzt  Dünger. Das tägliche Wachstum benötigt viele Nährstoffe. Gemüse düngen wir mit Biodüngergranulat von Florissima. Biodünger versorgen unsere Nahrungspflanzen mit organischen Nährstoffen und  Spurenelementen. Sie schonen die Bodenlebewesen und unser Grundwasser.

Balkonblumen werden jetzt täglich gedüngt. In jedes Gießwasser kommt eine kleine Menge Blumendünger. So sind sie konstant versorgt, werden nicht überdüngt und bleiben gesund bis zum ersten Frost.

Gartenrosen bekommen im August die letzte Gabe an Bio- Rosendünger. So schließen sie ihr Wachstum im Herbst ab und sind im Winter gut mit Nährstoffen versorgt.

Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen Gartensommer und schöne Ferien!!